Marketing | Team-IT

Phishing-E-Mails ganz leicht erkennen

Verfasst von Team-IT Systemhaus

Wie gefährlich Phishing für Unternehmen ist, wurde besonders in den letzten zwei Jahren deutlich.

Die finanziellen Schäden von Cyberangriffen, als Folge von gezielten Phishing-Attacken, steigen seit den 202er Jahren rasant. Die Schäden werden auf mehrere Millionen Dollar geschätzt. Laut einem Internetkriminalitätsbericht des FBI werden die meisten finanziellen Verluste, die weltweit durch Cyberkriminalität entstehen, durch E-Mail-Phishing an Unternehmen verursacht. 

Unter Phishing versteht man den Versand gefälschter E-Mails. Diese dienen einzig und alleine dem Betrug und zielen besonders darauf ab, Nutzer dazu zu verleiten, Finanzinformationen, Zugangsdaten oder andere sensible Daten preiszugeben. Hacker geben sich mit gefälschten E-Mail-Adressen als CEO, Vorgesetzter oder Senior Kunde des Zielunternehmens aus und versenden Klartext-E-Mails an ausgewählte Mitarbeiter.

Zu Beginn waren die E-Mails in schlechtem Deutsch, mit groben Tippfehlern oder seltsamen Sonderzeichen anstelle von Umlauten verfasst. Diese eindeutigen Hinweise gehören allerdings der Vergangenheit an. Denn die Hacker sind mittlerweile sehr viel professioneller aufgestellt-

Bleiben Sie wachsen und achten Sie besonders auf folgenden Hinweise:

  • gefälschte Absende-Adressen
  • textliche Fehler und Ungenauigkeiten
  • verwirrende Links
  • Abfrage vertraulicher und sensibler Daten
  • dringlicher Handlungsbedarf

Die Bedrohungslage wird laut BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) immer gravierender und betrifft bald alle Branchen. Daher werden Unternehmen immer mehr dazu angehalten, ihre IT-Sicherheitsmaßnahmen zu verbessern und aufzustocken, um auf die Bedrohungslage zu reagieren. Oftmals werden auch externe IT-Unternehmen hinzugezogen, da die Angriffe immer komplexer werden und die fachlichen Anforderungen stetig steigen.

Adressen und Mail-Inhalt unterscheiden sich meist nur geringfügig und sind in der Hektik des Alltagsgeschäfts oftmals nicht zu unterscheiden. War ein Unternehmen einem erfolgreichen E-Mail-Angriff bereits einmal ausgesetzt, steigt die Wahrscheinlichkeit eines erneuten Angriffs drastisch. Alle weiteren internen Informationen, die so ihren Weg in die Unternehmenskommunikation finden, lassen weitere gefälschte E-Mails noch authentischer erscheinen. Im Jahr 2018 erbeuteten Betrüger so Beträge in Höhe von 1,2 Milliarden US-Dollar. 

Um eine exakt auf Ihre Kundenbedürfnisse zugeschnittene Gesamtlösung zu bieten, ist es besonders wichtig, Ihre Systeme und auch Ihre Schwachstellen zu kennen. Nutzen Sie hierfür den Team-It-Sicherheitscheck. Das Team-IT Systemhaus ist Ihr kompetenter Partner an der Seite zu allen Fragen der IT und bei der Entwicklung zielführender Strategien, die Ihr Unternehmen fir für den digitalen Wandel machen. 

Wenn IT, dann Team-IT.

Staatliche Digitalisierungsförderung

Die Chance für kleine und mittlere Unternehmen.

Microsoft 365

Ihr „Multi-Tool“ für erstklassige Zusammenarbeit, Kommunikation sowie Produktivität.

Bestens geschützt

Lokal, in der Cloud, im Home-Office

Telefonnummer

02823/9440-115

E-Mail-Adresse

Adresse

Team IT Systemhaus

Daimler Str. 44

47574 Goch

Laden Sie das Fernbedienungstool herunter

Download